Die ersten warmen Frühlingstage

Für 3 Tage hatten wir hier herrliches Frühlingswetter. Am Sonntag habe ich leider einen Honiglehrgang besucht und den ganzen Tag im Haus verbracht. Aber am Montag und Dienstag konnte ich das Wetter im Garten genießen. Habe etwas durchgehackt, ein wenig umgepflanzt und das Wetter auf mich wirken lassen. Herrlich – Zeit haben/nehmen und einfach im Garten sitzen und genießen…………..

Die ersten Veilchen verbreiten ihren Duft. Angestrahlt von der Sonne, sehen sie doch einfach toll aus.

 

Veilchen
Veilchenduft

 

Begenie
Bergenie

 

Helleborus
Helleborus

 

Veilchen
Kaukasisches Veilchen

 

Zist
Der Zist – wachgeworden nach dem Winterschlaf.

 

Helleborus Blüten
Helleborus Blüten

 

Frühling
Das Erwachen der Bäume

 

Osterglocken
Die ersten Osterglocken blühen.

 

Sonnenbad
Sonnenbad der Goldfische

 

Sonnenbad
Sonnenbad der Goldfische

 

Rabarber
Rhabarber

 

Stachelbeere
Die Stachelbeere blüht bereits.

Und am Mittwoch  war der Traum schon wieder vorbei. Aber es besteht Hoffnung – zum Wochenende meldet der Wetterbericht wieder Sonnenschein…………………….

Allen Lesern wünsche ich eine schöne Restwoche – und viel Freude in euren Gärten.

 

3 Gedanken zu „Die ersten warmen Frühlingstage

  • 30. März 2017 um 15:41
    Permalink

    Heute, liebe Agnes, ist es ja auch schon wieder schön warm. Ich komme gerade von draußen. Ja, ich liebe es auch, im Gartenstuhl sitzen und einfach nur schauen. Nach einem arbeitsreichen Leben hat man sich das schließlich auch verdient. Deine Veilchen blühen schon so schön. Meine lassen noch auf sich warten. Kann es sein, dass es sich bei Deinem Kaukasischen Veilchen und das Gedenkemein handelt? Brunnera ist es doch nicht (?).
    Sonnige Tage wünsche ich Dir und immer mal die Muße zum Verweilen und Schauen.
    Liebe Grüße von Edith

    Antworten
  • 31. März 2017 um 14:30
    Permalink

    Hallo Agnes,
    das Wetter ist ein Traum…da können wir unseren Garten und die Terrasse so richtig genießen. Das Helleborusblütenbild ist klasse.
    Ein schönes Wochenende, Marita

    Antworten
  • 31. März 2017 um 20:24
    Permalink

    Hallo Agnes,
    Auch bei uns herrscht frühsommerliches Wetter und wir sind dabei, die Terrasse zu säubern, damit wir die Sonnenstrahlen so richtig genießen können.
    Deine Veilchen schmiegen sich wunderschön an den Zaun.
    LG Marie

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.