Herbstallerlei

Nach heißen Sommertagen wünschen wir uns einen sonnigen Herbst mit angenehmen Temperaturen. In der letzten Woche wurden diese Wünsche in unseren Breitengraden nicht wahr. Hier regnete und schüttete es täglich, lediglich am Freitag ließ der Regen etwas nach und ich konnte einige nötige Arbeiten im Garten verrichten. Heute, am Samstag war uns der Wettergott milder gestimmt und es blieb trocken und die Sonne ließ sich blicken. In den Morgen- und Abendstunden ist es aber schon recht kühl – ein schöner Spätherbst ist das bisher nicht.

Um die Mittagszeit bin ich heute mit der Kamera im Garten unterwegs gewesen und staunte, als ich die Schmetterlinge auf den Astern sah. Sie waren in Scharen unterwegs, teilweise konnte ich bis zu 10 Falter zählen, Familientreffen der Tagpfauenaugen…………………..

 

Tagpfauenauge
Tagpfauenauge

 

Tagpfauenauge
Tagpfauenauge auf Waldaster

 

Schmetterling
Tagpfauenaugenfamilie

 

Gräser
Gräser

 

Hosta
Hosta

 

Zimizifuga
Zimizifuga – endlich in Blüte

 

Gartenimpressionen
Gartenimpressionen

 

Gartenimpressionen
Gartenimpressionen

Was ihr dort auf dem Bild seht ist unsere gesamte Pflaumenernte…………

 

Staudenclematis
Staudenclematis – blüht in diesem Jahr sehr üppig

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und eine gute neue Woche.

 

Der Mais und die Blumen

Mitte August haben wir uns einen Tag „Auszeit“ gegönnt und starteten zu guter Frühstückszeit mit unseren E-Bikes durch unser schönes Münsterland. Vorbei an Häusern und Gärten,  Feldern und Wäldern ging es zuerst Richtung Ascheberg, dann weiter Richtung Nordkirchen / Lüdinghausen. Die Ausschilderung war nicht immer optimal, aber am Ende erreichten wir, dank der guten Ortskenntnisse meines GG, unser Ziel Lüdinghausen. Eine charmante Kleinstand mit der Wasserburg Vischering und dem Schloss Lüdinghausen.

 

Wegweiser
Wegweiser

Manchmal fuhren wir auch kilometerweit durch „Maiswüsten“ . Aber wir staunten nicht schlecht, als wir unterwegs  einen Maisacker sahen,  der von einem wunderbaren Blumenstreifen umgeben war. Schaut selbst………………….

 

Maisfeld mit Blumenrand
Maisfeld mit Blumenrand

 

Bunter Blumenstreifen
Bunter Blumenstreifen

 

Bunter Blumenstreifen
Bunter Blumenstreifen

 

Insektenweide
Insektenweide

Nun habe ich „Professor Google“ dazu befragt und einen interessanten Zeitungsartikel dazu gefunden:

Der Mais und die Blumen

Greening

Ursache ist also eine Richtlinie der EU zum Erhalt unserer Insekten. Dies ist allerdings auch dringend notwendig, wenn unsere Enkel in Zukunft auch noch über Schmetterlinge, Libellen und Bienen staunen sollen.

 

Vischering
Lüdinghausener Burgimpressionen

Auf dem Burghof der Wasserburg Vischering waren die Handwerker am Werk.  Deshalb war an dem Tag die Burg kein gutes Fotoobjekt.

Allen Lesern wünsche ich eine schöne Zeit – bleibt gesund.

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen