Regentropfen, die an mein Fenster klopfen………

2018 wird als einer der wärmsten Sommer in die Geschichte eingehen. Es war ein Sommer, wie er sich sonst nur in den südlichen Ländern zeigt. 2003 hatten wir auch einen sehr warmen Sommer – allerdings nicht über so einen langen Zeitraum.

2018 hatten die Schwimmbäder Hochsaison. Straßentheater und Biergärten verzeichneten Besucherrekorde. Der Garten lechzte nach Wasser.  Seit Wochen hat es hier im Norden nicht mehr geregnet. In Deutschland besteht Waldbrandgefahr. In Brandenburg brennen große Waldstücke. Die Bauern klagen über die schlechte Ernte, wegen der Trockenheit. Aber die Obstbauern sind zufrieden, die Ernte fiel reichlich aus. Und auch die Imker melden einen überdurchschnittlichen Ertrag.

Ich möchte nicht wissen, wie mein Garten aussähe, wäre er nicht jeden zweiten Tag gegossen worden. Wir haben zwar  sparsam gewässert, aber ganz ohne Wasser hätte er schlechte Chancen gehabt.

Heute gab es endlich auch bei uns etwas Regen. Auch in der letzten Nacht hat es schon ein wenig geregnet. Gegen abend gab es dann noch einen kleinen Regenschauer. Einige Regentropfen habe ich mit der Kamera festgehalten………………..Und laut Wetterapp soll es heute zur Nacht noch mehr regnen. Hoffentlich, denn in den letzten Wochen zog der gemeldete Regen immer an uns vorbei.

 

Regentropfen
Regentropfen am Fenster

 

Regen
Endlich etwas Regen

 

Regentropfen
Regentropfen

 

Regenbogen
Regenbogen

 

Wolkenhimmel
Wolkenhimmel

 

Gartenimpressionen
Gartenimpressionen

Am 01. September beginnt der meteorologische Herbst. Die Sonne steht niedriger und die Nächte werden wieder länger. Da kann es sich nicht mehr so stark aufheizen.  Deshalb liebe ich den  „Altweibersommer“ und freue mich auf angenehme Temperaturen.

Regentropfen

Ein Regentropfen sprach zum andern Regentropfen:

Möcht´ wissen, warum wir an dieses Fenster klopfen.

Der andre Tropfen sprach: Hier wohnt ein Kind der Noth,

und dem verkünden wir: es wächst, es wächst das Brod.

Moritz Hartmann /1821-1872

 

Allen Lesern wünsche ich einen schönen Sonntag – bleibt gesund.

2 Gedanken zu „Regentropfen, die an mein Fenster klopfen………

  • 26. August 2018 um 16:08
    Permalink

    Liebe Agnes,
    ja, die Natur und auch unsere Gärten lechzen nach Regen und GsD hatten wir heute Morgen insgesamt 8l im Regenmesser….lange nicht die Menge, die es bräuchte, aber wenigstens etwas. Ich freue mich auch auf den Altweibersommer und hoffe, dass die Wassergaben ab und an von Petrus übernommen werden. 😉
    Lieben Gruß und hab noch einen schönen Sonntag, Marita

    Antworten
  • 29. August 2018 um 11:20
    Permalink

    jaaa..
    endlich hat es geregnet..
    die Natur erholt sich langsam ..denn viel war es noch nicht
    meine Töpfe muss ich immer noch gießen..
    heute ist blauer Himmel
    aber für den Nachmittag sind Unwetter gemeldet..
    man mag es kaum glauben 😉
    schöne Bilder vom Regen ..

    liebe Grüße
    Rosi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*