Schnee – für einen Tag

Gestern schlug für viele Kinder das Herz höher – seit Sonntagmorgen gab es auch im Münsterland Schnee.

Das Vergnügen war allerdings von kurzer Dauer – am Abend war die weiße Pracht wieder verschwunden und ein leichter Nieselregen mit  Temperaturen im Plusbereich stellte sich ein.

Schneegestöber am Samstagabend

Ein wenig „Puderzucker“ – Bild auch vom Samstag, spät abends

Winterimpressionen

Schneezauber am Sonntagmorgen

 

Wetterstation zeigt am Sonntagmorgen Schnee an

 

Schneezauber

Soviel vom Schneefall im Münsterland. Ich wünsche Euch eine gute Woche – bleibt gesund.

 

3 Gedanken zu „Schnee – für einen Tag

  • 18. Januar 2021 um 11:31
    Permalink

    Wenigstens hatten wir ein wenig Schnee, liebe Agnes…und das Gefühl von Winter. 😉 Wenn ich bedenke in welche Höhe die Temperaturen in dieser Woche steigen sollen, dann kann man schon an Vorfrühling denken und dabei ist es erst Mitte Januar.
    Lieben Gruß und macht es euch gemütlich, Marita

    Antworten
  • 18. Januar 2021 um 20:55
    Permalink

    So schöne Bilder und alles ist schon wieder vorbei.
    War bei uns auch so, aber wir haben das ja festgehalten und können es zeigen.
    Einen schönen Abend und eine gute Nacht wünscht dir Eva

    Antworten
  • 19. Januar 2021 um 12:48
    Permalink

    Das sind sehr schöne Winterimpressionen. Ich liebe Schneebilder. Wir hatten auch Schnee, aber leider war der am nächsten auch schon wieder weg.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.