November – Herbstlaub

Inzwischen schreiben wir den Monat November.  An Allerheiligen besuchten wir die Gräber und trafen auf dem Friedhof einige liebe Menschen, mit denen wir schon lange nicht mehr gesprochen haben. So ist der Friedhof immer wieder auch ein Ort der Begegnung für die Lebenden.

Habe einiges geschafft in der letzten Woche. Die Steuererklärung habe ich endlich fertig und abgeschickt. In diesem Jahr kann man sie nur noch im Elsterportal ausfüllen und alles war mir da auch nicht so klar. Es ist schon eine Zumutung, dass bei uns alles so kompliziert ist und „Ottonormalverbraucher“ damit nicht immer zurecht kommt. Die Sachbearbeiter beim Finanzamt sind eigentlich verpflichtet, Fragen zu beantworten, meinen aber man könne sich ja einen Steuerberater nehmen……

Draußen wird es merklich kühler, der Wind fegt ums Haus und spielt mit den Blättern. Laub fegen ist angesagt. Die Tage werden kürzer, die Zeit wurde umgestellt. Hier zeige ich noch einige Fotos von den letzten Oktobertagen, aufgenommen im Garten und unterwegs mit dem Fahrrad.

Herbstimpressionen

Herbstfärbung
Wilder Wein
Gräser
Die letzten blühenden Astern

Unterwegs mit kurzer Rast im Hofcaffee.

Hofcafe May

Hofcafe
Hofcafe mit Gast

Und dann geht es weiter durch unser schönes Münsterland.

Kopfweide
Kopfweide – stolz und mächtig steht sie am Feldrand
gepflügter Acker – schwarze Scholle
gepflügter Acker
Foto für die Linkparty – Close to the ground –
Kopfweide
Blühacker
Blühacker

HerbstimpressionenMal sehen was uns die nächsten Wochen bringen. Corona lebt mit uns, die Zahlen steigen wieder, eine dritte Impfung ist angesagt.

Ich schicke diesen Post zu Andreas Samstagsplausch und zu  Fotomomente 

Wegen der Verlinkung ist dieser Post als Werbung anzuzeigen.

Allen Lesern wünsche ich einen schönen Restsonntag und eine gute neue Woche- bleibt gesund.

 

 

4 Gedanken zu „November – Herbstlaub

  • 7. November 2021 um 18:55
    Permalink

    Was für herrliche Garteneinblicke liebe Agnes, so schön auch diese Kopfweiden. Die gibt es hier bei uns nicht so oft nur am Rheinufer kann man sie vereinzelt finden…irgendwann komm ich schon auch noch mal ins schöne Münsterland!

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin und Helga

    Antworten
  • 8. November 2021 um 18:59
    Permalink

    Ein herrlicher Sonnentag und tolle Bilder aus deinem Garten, liebe Agnes. Der rote Wein am Holztor ist beeindruckend schön, wunderbar.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend – lieben Gruß, Marita

    Antworten
  • 11. November 2021 um 7:46
    Permalink

    Ach der Herbst hat auch immer wieder schöne Ausblicke.
    Ich sollte mich auch einfach mal wieder auf mein Fahrrad schmeißen. Doch immer wenn ich frei habe, dann wird das Wetter mies. Ich soll wohl zu Hause bleiben.
    Lieben Gruß
    Andrea

    Antworten
  • 13. November 2021 um 13:03
    Permalink

    Hallo liebe Agnes,

    herzlich willkommen bei meinem Projekt. Das freut mich sehr, dass Du auch mit dabei bist. Deine Aufnahmen sind wunderschön.
    Ganz herzlichen Dank für Deinen schönen Post! 🙂

    Liebe Grüße
    Jutta

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.