Eine Reise nach Litauen

Die Malteser unseres Ortes unterstützen seit zwei Jahrzehnten Malteser in Litauen im Örtchen Kayadoris. Anfang September startete eine Gruppe zum Besuch nach Litauen. Hier habe ich einige Bilder und Eindrücke mitgebracht.

Wir landeten in Vilnius, bestaunten das stuckverzierte Flughafengebäude und machten uns auf, zu einer Visite durch das Land. Leider hat man als Gruppen-Reisender meistens zu wenig Zeit, um die wunderbare Natur eingehender zu erleben und an schönen Stellen länger zu verweilen, man muss den schönen Augenblick  genießen. Wir waren in einem landschaftlich sehr idyllischen Gebiet untergebracht, wie die Bilder zeigen.

 

Litauen
Litauen

 

Litauen
Litauen

Zuerst besuchten wir in der Hauptstadt Vilnius das Tor der Morgenröte.

 

Morgenröte
Vilnius – Tor der Morgenröte

 

Litauen
Litauen – Vilnius

 

Litauen
Madonna Vilnius

Tor der Morgenröte

 

Litauen
Orthodoxe Kirche

 

Vilnius
Straße in Vilnius

 

Vilnius
Vilnius

 

Trakai
Trakai

 

Litauen

 

Palanga
Palanga

 

Palanga
Seebrücke Palanga

 

Palanga
Palanga

Die Parabeldünen sind eine Element der alten Landschaft der Kurischen Nerung.

Litauen
Litauen – Naturschutzgebiet Nagliai

 

Litauen
Litauen – Kurisches Haff – Ostsee

 

Kurische Nehrung
Kurische Nehrung – Stadt Neringa

 

Kreuze
Kreuzimpressionen

 

Berg der Kreuze
Berg der Kreuze

 

Litauen
Litauen, Kaunus – früher eine Radiostation – jetzt wieder zurückgebaut zur Kirche

 

Kaunus
Kaunus

 

Litauen
Klaipeda – Ännchen von Tharau -, Bernstein, Tote Dünen

Ännchen-von-Tharau

 

Kohlgericht
Kohlgericht

 

Litauen
Litauen – Freilichtmuseum

 

Litauen

Eines  von vielen Holzhäuser, die in den kleineren Orten noch oft zu finden sind – schon in die Jahre gekommen –  ist die Bepflanzung nicht zauberhaft?

Während unserer einwöchigen Rundreise haben wir viel über das Land und die Geschichte erfahren. Litauen ist eine Reise wert.

4 Gedanken zu „Eine Reise nach Litauen

  • 15. Oktober 2017 um 22:33
    Permalink

    Liebe Agnes,
    großartige Eindrücke von eurer Litauenreise hast du uns mitgebracht – ich kann mir vorstellen, dass diese Reiseimpressionen immer in lebhafter Erinnerung bleiben.
    Lieben Gruß und einen guten Start in die sonnige Oktoberwoche, Marita

    Antworten
  • 18. Oktober 2017 um 19:23
    Permalink

    Hallo Agnes, das sind ja wunderschöne Fotos von eurer Litauen-Reise. Das Ursprüngliche ist noch nicht ganz verloren, soll heißen, die Touristen haben das Land noch nicht überrollt…..Mit etwas mehr Zeit hätte man bestimmt noch viel Schönes und Interessantes entdeckt. Litauen ist auf jeden Fall eine Reise wert!!! Wünsche euch weitere sonnige Oktober-Tage, viele Grüße Elisabeth

    Antworten
  • 19. Oktober 2017 um 13:04
    Permalink

    Ein toller Bericht! Die Bilder vom Meer, Bernstein, die Häuser – alles erinnert mich an meine Kur in Polen. War irgendwie ähnlich. Meine Freizeit habe ich damals für Busrundreisen genutzt.
    Danke.

    Sigrun

    Antworten
  • 21. Oktober 2017 um 11:30
    Permalink

    Was für ein interessanter Beitrag, in Litauen sieht es wunderschön aus. Hab lieben Dank für die tollen Eindrücke. Dieses Land ist definitiv einen Besuch wert, das muss ich mir merken! 🙂
    Sei gegrüßt,
    Anne

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.