Alle Jahre wieder – Der Weihnachtskaktus

Wer länger bei mir liest, kennt sie schon, die Geschichte vom Weihnachtskatus, –  hier und hier kann man sie auch nochmal nachlesen – . Es gibt ihn immer noch. Es gab auch bei mir schon Gedanken, sich von ihm zu trennen. Aber jetzt blüht er wieder kräftig – und da wäre es doch zu schade gewesen.

Den Sommer hat die Pflanze draußen verbracht an einem schattigen Standort unter dem Kirchbaum. Ende Oktober habe ich mich plötzlich an ihn erinnert und ihn zuerst unter den Schuppen gestellt. Es war ihm schon etwas zu kalt geworden, er hatte schon eine leicht bräunliche Farbe angenommen. Und bei dem vielen Regen draußen musste seine Erde erst einmal etwas trocknen. Es gabe schon kleine Knospenansätze und im November durfte er dann in die warme Stube. Dafür bedankt er sich jetzt mit seinen Blüten. Allerdings sieht er in diesem Jahr nicht so gesund aus, wie auf den Bildern der vergangenen Jahre. Vielleicht benötigt er doch etwas mehr Pflege und Zuwendung. Oder ist es ihm draußen schon zu kalt geworden oder war der Sommer zu naß?

Weihnachtskaktusimpressionen

Kaktusblüten

Allen Lesern wünsche ich ein geruhsames Wochenende – bleibt gesund.

Diesen Beitrag schicke ich zum Samstagsplausch von Andrea. Wegen der Verlinkung kennzeichne ich diesen Beitrag als Werbung.

4 Gedanken zu „Alle Jahre wieder – Der Weihnachtskaktus

  • 20. November 2021 um 16:34
    Permalink

    Das erinnert mich an meine Mamma, die hatte einen Roten und einen Weissen. Und ihre Freude wenn der Kaktus blühte vergesse ich nie. Selber hatte ich noch nie einen. Deine Freude an deinem blühenden Weihnachtskaktus kann man förmlich lesen. Solche Jahrelange Pflanzen wachsen einem irgendwie ans Herz.
    L G Pia

    Antworten
  • 21. November 2021 um 7:24
    Permalink

    Dieser Weihnachtskaktus scheint verlässlich zu sein. Viel Freude daran. Liebe Grüsse von Regula

    Antworten
  • 21. November 2021 um 9:06
    Permalink

    Er sieht wirklich etwas schlaff aus, aber die Blüten sind vielversprechend. Hoffentlich erholt sich der Kaktus wieder.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    Antworten
  • 21. November 2021 um 11:22
    Permalink

    Hallo Agnes,
    dein Weihnachtskaktus hat sehr hübsche Blüten! Vor vielen Jahren hatte ich einen Weihnachtskaktus geschenkt bekommen. Er gedieh bei mir nicht und ich wollte ihn schon entsorgen. Unsere damalige Vermieterin ist da energisch eingeschritten und hat ihn adoptiert. Zwei Jahre später hat sie ihn mir gezeigt: er war zu einer stattlichen Größe herangewachsen und blühte ganz üppig!
    Ich drücke dir die Daumen, dass sich dein Kaktus gut erholt und nächstes Jahr nicht nur schöne Blüten, sondern auch wieder eine „gute Figur“ hat!
    Liebe Grüße,
    Susanna

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.